Voralpenland 2

Die Buckelwiesen in der Nähe von Mittenwald entstanden am Ende der Würmeiszeit und sind eine der geomorphologischen Besonderheiten der Alpenvorland Region. Seit dem 7 Jahrhundert werden die Wiesen für die Viehzucht genutzt und wurden damals von Mönchen zu diesem Zweck größtenteils entwaldet. Sommer 2020

Auswahl zurücksetzen