Spanien 9

Das Meer erodiert unaufhörlich die felsige Küste und schafft dabei Tunnel, Bögen und Höhlen. Die Insel Gaztelugatxe liegt in der Mitte eines dieser wilden Küstenabschnitte neben der kleinen Insel Aketx, einem Schutzgebiet für Meeresvögel. Auf der Spitze der Insel steht das Kloster San Juan de Gaztelugatxe, das Johannes dem Täufer gewidmet ist und aus dem 10. Jahrhundert stammt Frühling 2016

Auswahl zurücksetzen