Sächsische Schweiz 2

Das intensive Glühen des Morgens trifft auf die dunklen Gründe des großen Zschand im Osten des Elbsansteingebirges. Hier kann man im Wald noch Tierlaute vernehmen, bevor sich langsam die Touristen und Wanderer auf machen und die Tiere sich weiter in den Süden zurückziehen. Frühling 2016

Auswahl zurücksetzen