Der Landschaftsfotografie Podcast S01 E31: Rainer Mirau

S01 E31: Rainer Mirau

Hey Leute, heute gibt’s mal wieder einen Podcast der etwas mehr in Richtung Technik und Organisatorisches geht. Rainer und ich haben gemütlich etwas über die Vorteile des Mittelformats gesprochen und ebenso über verschiedene Themen, wie Stockfotografie, das Diversifizieren der Fotografischen Disziplin und warum Rainer neben Landschaften auch noch gewerblicher Fotograf ist. Auf jeden Fall eine Folge die sehr interessante Einblicke hinter die Kulissen der Arbeit eines Landschaftsfotografie Profis gibt! Ich glaube Ihr werdet einiges mitnehmen können.

Weitere Landschaftsaufnahmen von Rainer findet Ihr auf www.silent-moment.com, seine gewerblichen Arbeiten könnt Ihr unter www.rainermirau.com anschauen.

Wie immer würde ich mich über Feedback zu der Episode freuen, Ihr könnt mich einfach bei Facebook anschreiben oder mir eine E-mail über mein Kontaktformular schicken. Gerne höre ich mir Eure Vorschläge und konstruktive Kritik an; falls Ihr selbst auch einen Gast vorschlagen möchtet, dann könnt Ihr mir das gerne auch schreiben!

Und bitte hinterlasst mir doch eine Bewertung bei iTunes, oder Stitcher. Das hilft mir wirklich weiter, denn so können mehr Hörer meinen Podcast finden und anhören, was dazu führt, dass ich mehr interessante Gäste für Euch gewinnen kann!

Hier noch ein paar Links zu den genannten Fotografen der Episode:

Popphackners

Stefan Forster

Michael Pawlitzki